Achsschenkel

Achsschenkel Autoteile

Gratis VersandGratis Versand ab 69,- €*



Kfz Achsschenkel Ersatzteile

Autoteile Achsschenkel
Achsschenkel
Autoteile Achsschenkelbolzen
Achsschenkelbolzen

Anschlagpuffer für Achsschenkel
Autoteile Aufnahme für Achsschenkel
Aufnahme für Achsschenkel
Autoteile Reparatursatz für Radaufhängung
Reparatursatz für Radaufhängung

Unsere Empfehlung für Achsschenkel Autoteile


Was ist ein Achsschenkel und welche Aufgaben hat er?

Bei einer Achsschenkellenkung werden als Achsschenkel die schwenkbaren Radträger, welche um eine fast vertikale Achse angeordnet sind, bezeichnet. Ein solcher Achsschenkel sowie die dazu gehörende Buchse sind in der Lenkachse eingebaut. Dabei ist dieser Achsschenkel (je nach Ausführung und Produkt) entweder starr oder beweglich verbaut. Ein Achsschenkel besteht hier in der Regel aus sehr robustem Material. Dazu gehört zum Beispiel Vergütungsstahl. Da ein Achsschenkel starken Belastungen im Alltag ausgesetzt ist, wird ein solches Material auch hier benötigt.

Achsschenkel
Beispiel-Foto: Achsschenkel

Wenn das Lenkrad von einem Auto bewegt wird, wird diese Bewegung auf das Lenkgetriebe, auf das Gestänge zum Lenken, auf den Hebel zum Lenken und dann anschließend auf die Achsschenkel übertragen. Dabei ist der Achsschenkel über den Achsschenkelbolzen mit dem Achskörper verbunden. Aufgrund der Achskörper-Lagerung gibt es eine Verbindung der Karosserie mit der Achsaufhängung. An die Räder wird durch die Achsschenkel die Bewegung weitergegeben. Deshalb wird hier auch von Radträgern, aufgrund dieser Art des Vorgangs, gesprochen. Dadurch entsteht aufgrund der vorhandenen Achselschenkellenkung für die Räder ein unterschiedlicher Kurvenradius. Ebenso kommt es zu einer Verbesserung der Stabilität sowie der Lenkbarkeit der Lenkung.

Achsschenkel Defekte - Woran erkennt man diese?

Wenn ein solcher Achsschenkel defekt ist, erkennt man das durch das Fahrverhalten des Fahrzeuges. Wenn hier der Fahrer oder die Fahrerin in Kurven fährt, entsteht ein spürbares Flattern der Vorderräder. Ebenso ist ein deutlicher Widerstand, der beim Lenken entsteht, ein wichtiger Hinweis, dass ein defekter Achsschenkel vorhanden sein könnte. Zusätzlich deuten ungewohnte Klopfgeräusche sowie Vibrationen aus der Aufhängung des Rades darauf hin, dass ein Defekt vorhanden sein könnte.

Instandhaltung & Austausch von Achsschenkeln

Wenn ein defekter Achsschenkel vorhanden ist, ist es erforderlich, diesen schnellstmöglich auszutauschen. Der Grund liegt darin, dass dieses Teil in erheblichem Maße zu der Fahrsicherheit beiträgt. Außer dem Achsschenkel sollte auch die Radnabe oder das Radlager zur Sicherheit ausgetauscht werden.

Damit ein solcher Wechsel bei dem Achsschenkel durchgeführt werden kann, muss das Auto aufgebockt werden. Die Lenkung ist hier nur von unten zu erreichen. Im nächsten Schritt erfolgt die Entfernung des betroffenen Rades sowie die Entfernung des ABS Sensors. Danach werden die Bremsscheiben und der Bremssattel gelöst. Dadurch kommt es zu keiner Behinderung durch den Bremssattel und durch den Bremsschlauch beim weiteren Vorgehen. In einem weiteren Schritt wird das Gelenk gelöst und der Achsschenkel kann ausgebaut werden. Wenn es dann wieder zum Einbau kommt, erfolgt dieser Vorgang, wie oben beschrieben, jedoch nur in umgekehrter Reihenfolge.

Gerade die Bearbeitung von Lenkung und Bremsen und der Wechsel des Radträgers sollte nur von dafür ausgebildeten Personen vorgenommen werden. Wenn jemand mit solchen Aufgaben nicht vertraut ist, sollte dieser sich an eine Werkstatt wenden. Dort können dann die Fachleute einen solchen Austausch professionell durchführen. Dadurch wird dann auch verhindert, dass andere Verkehrsteilnehmer aufgrund eines nicht fachmännischen Austausches gefährdet werden.

Preiswerte Achsschenkel & passende Ersatzteile kaufen

Bestellen Sie jetzt den passenden Achsschenkel oder die dazu gehörigen Ersatzteile für Ihr Fahrzeug. Beim Ersatzteileprofi profitieren Sie von einem Top-Preis-Leistungsverhältnis und einer schnellen Lieferung bis vor die Haustüre. Bei Fragen oder Problemen stehen Ihnen unsere erfahrenen Berater gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der kostenlosen Hotline 0800 8575757 oder per E-Mail.