JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

720.000 Autoteile und Zubehör im Online-Shop
Versandkostenfrei ab 29 € Versandkostenfrei ab 29 € innerhalb Deutschlands
Der Ersatzteileprofi
Onlineshop für Autoteile & KFZ-Zubehör
Kostenlose Hotline
0800 8 57 57 57

Mo - Do: 08:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 17:00 Uhr
fahrzeugsauwahl    Fahrzeugauswahl
Hersteller wählen:
Modell wählen:
Typ wählen:

  Fahrzeugauswahl nach Schlüsselnummer





× Bitte Hersteller Hauptmodell Modell Fahrzeug auswählen, um genau passende Teile zu kaufen

Bremsanlage Autoteile

Bitte wählen Sie einen Hersteller aus, um passende Bremsanlage Ersatzteile zu finden

Gratis Versand von Autoteilen ab 29 €Gratis Versand ab 29,- €*

spezialisierte Expertenberatung Kostenlose Expertenberatung
über 720.000 Autoteile bei uns im Online-ShopÜber 720.000 Autoteile



Bitte wählen Sie eine Warengruppe aus, um weitere Autoteile Bremsanlage Ersatzteile zu finden.

Bremsen Autoteile Online-Shop

Bremsen Autoteile gehören zu den wichtigsten Bestandteilen in Ihrem Fahrzeug. Bremsen dienen dem sicheren und komfortablen Abbremsen, damit Ihr Fahrzeug bei einer Gefahrensituation rechtzeitig zum Stehen kommt. Die wichtigsten Bestandteile sind:

Bremsscheiben - Bremsbelägen - Scheibenbremsen oder Trommelbremsen.

Bremsscheiben Autoteile

Die Bremsscheiben von Ihrem Auto sind wichtige Komponenten des Bremssystems. Eine Scheibenbremse besteht aus einer Metallscheibe, welche an Radachsen montiert ist. Die Scheibenbremse ist eine Reibungsbremse, bei der die Geschwindigkeitsverzögerung durch eine auf der Radnabe befestigten Bremsscheibe und einem im Bremssattel liegenden Bremsklotz mit Bremsbelägen erzeugt wird.

Da die Bremsscheibe nicht vor Umwelteinflüssen wie Nässe, Schmutz und Schnee geschützt ist und diese schnell rosten oder vereisen kann, ist es wichtig diese regelmäßig überprüfen zu lassen. Bei offensichtlichen Beschädigungen sollten Sie Ihre Bremsscheibe schnell wechseln, um sicher fahren zu können.

Es gibt verschiedene Arten von Bremsscheiben

Vollscheiben, belüftete Scheiben oder im sportlichen Bereich, geschlitzte oder gelochte innenbelüftete Scheiben. Hierbei weisen die innenbelüfteten oder sportlichen Varianten der Bremsscheibe ein deutlich besseres Wärmeableitverhalten auf.

Bremsscheiben wechseln

Sobald Sie in unserem Online-Shop ein Fahrzeug ausgewählt haben, bekommen Sie alle Bremsscheiben angezeigt, die genau zu Ihrem Fahrzeug passen. Achten Sie dabei auf die Einbauseite: ob Sie eine Bremsscheibe für Vorderachse oder Hinterachse, also für vorne oder für hinten benötigen.
Auch bei Bremsscheiben ist zu beachten, dass diese nach Erneuerung eine gewisse Anpassungsphase benötigen. Durch falsches Einfahren oder thermischer Überbeanspruchung können sich die Bremsscheiben verziehen, was sich durch pulsierende Bewegungen am Bremspedal oder zitterndes Lenkrad beim Bremsvorgang bemerkbar macht.

Bremsen Ersatzteile für TOP Modelle



Bremsbeläge Autoteile

Die Bremsbeläge für Scheibenbremse, umgangssprachlich auch Bremsklötze, Bremsplaketten oder Bremssteine genannt, sind Reibbeläge, die gemeinsam mit den Bremsscheiben dafür sorgen, dass die Fahrzeuggeschwindigkeit entsprechend der vorliegenden Bremssituation verzögert wird. Die Rezepturen der Reibmaterialen (Kompositwerkstoffe) sind auf den jeweiligen Fahrzeugtyp abgestimmt und gewährleisten somit eine maximale Verzögerung in jeder Bremssituation.

Der Sicherheitsanspruch an Bremsplaketten ist sehr hoch, denn dieser muss selbst unter widrigsten Bedingungen den vollen Reibungskoeffizient aufweisen. Bremsenteile aus unbekannten Quellen weisen unter Umständen diese Merkmale nicht auf.

Werden Bremsbeläge für Ihr Auto im Rahmen einer Inspektion oder Reparatur erneuert, ist zu beachten, dass die volle Verzögerung erst nach einer gewissen Anpassungsphase während der Fahrt erreicht wird.

Bremsbackensatz Autoteile

Bremsbacken sind ein wichtiger Bestandteil der Trommelbremse. Sie stellen eine geschlossene, zylinderförmige Konstruktion dar, welche fest mit dem Rad verbunden ist und seinen Bewegungen folgt. Beim Betätigen des Bremspedals spreizt der Radbremszylinder die feststehenden Bremsbacken und presst diese an die Bremstrommel, wodurch das Fahrzeug abgebremst wird. Beim Loslassen des Bremspedals holen sogenannte Rückholfedern die Bremsbacken in ihre Ausgangssituation zurück.