JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

720.000 Autoteile und Zubehör im Online-Shop
Versandkostenfrei ab 29 € Versandkostenfrei ab 29 € innerhalb Deutschlands
Der Ersatzteileprofi
Onlineshop für Autoteile & KFZ-Zubehör
Kostenlose Hotline
0800 8 57 57 57

Mo - Do: 08:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 17:00 Uhr
fahrzeugsauwahl    Fahrzeugauswahl
Hersteller wählen:
Modell wählen:
Typ wählen:

  Fahrzeugauswahl nach Schlüsselnummer





× Bitte Hersteller Hauptmodell Modell Fahrzeug auswählen, um genau passende Teile zu kaufen

Umlenkrolle- / Führungsrolle für Zahnriemen Autoteile » Zahnriemenzubehör

Bitte wählen Sie einen Hersteller aus, um passende Umlenkrolle- / Führungsrolle für Zahnriemen Ersatzteile zu finden

Gratis Versand von Autoteilen ab 29 €Gratis Versand ab 29,- €*

spezialisierte Expertenberatung Kostenlose Expertenberatung
über 720.000 Autoteile bei uns im Online-ShopÜber 720.000 Autoteile


Umlenkrolle für Zahnriemen

Welche Funktion erfüllt eine Umlenkrolle?

Damit ein Riementrieb zuverlässig und leise arbeiten kann, benötigt er unteranderem eine sogenannte Umlenkrolle bzw. Führungsrolle. Diese besteht meistens aus Stahl oder Edelstahl und soll den Zahnriemen im Riementrieb führen und umlenken. Die Führungsrolle soll darüber hinaus einen möglichst großen Umschlingwinkel an der Riemenscheibe sicherstellen, damit der Riemen eine größtmögliche Kontaktfläche besitzt und nicht abrutscht bzw. überspringt. Desweiteren trägt die Umlenkrolle einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz bei. Sie stellt einen sparsamen Motorbetrieb sicher und trägt dazu bei, dass die verursachten Schadstoffemissionen niedrig gehalten werden.

Woran erkennt man einen Defekt an der Umlenkrolle?

Umlenkrollen verschleißen im Laufe der Zeit und sollten in der Regel gleichzeitig mit dem Zahn- oder Keilrippenriemen gewechselt werden, da defekte Umlenkrollen im schlimmsten Fall einen Motorschaden zur Folge haben können, aufgrund von einer Fehlsteuerung oder dem Überspringen von Zähnen des Riemens. Einen Defekt an Ihrer Umlenkrolle können Sie in der Regel durch fremde Klänge, wie beispielsweise Pfiffe oder Rauschen, während der Fahrt feststellen. Aber auch eine äußere Prüfung des Riemens zahlt sich aus: Stellen Sie eine glänzende Oberfläche des Riemens oder eine äußere Beschädigung des Bandes fest, dann sollten Sie zur Sicherheit Ihre Umlenkrolle auf Ihre Funktionstüchtigkeit überprüfen lassen, um mögliche Schäden zu verhindern.

Welche Gründe hat der Verschleiß der Umlenkrolle?

Gründe für eine defekte Umlenkrolle finden sich viele. Seien es Fremdkörper, wie feiner Sand oder Kies oder doch eine fehlerhafte Riemenspannung – all das führt zu äußeren Beschädigungen an der Umlenkrolle. In der Regel sollte die Umlenkrolle nach 60.000 bis 90.000 km gewechselt werden, um eine einwandfreie Funktion im Riementrieb zu gewährleisten und um mögliche Defekte zu vermeiden.

Umlenk-/ Fürhrungsrolle für Zahnriemen
Beispiel Foto: Umlenk-/ Fürhrungsrolle für Zahnriemen

Umlenkrollen beim Ersatzteileprofi bestellen

Der Ersatzteileprofi bietet Ihnen neben einzelnen Umlenkrollen auch ganze Zahnriemensätze inklusive Umlenkrolle und Spannrolle an, mit denen Sie bares Geld sparen können und gleichzeitig aufeinander abgestimmte Ersatzteile erhalten. Zudem können Sie jederzeit zwischen Originalteilen und Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität wählen und bekommen Ihre gewünschten Ersatzteile in nur wenigen Tagen direkt vor die Haustür geliefert.

Weitere Top Riementrieb Ersatzteile