Druckregler / -schalter

Druckregler / -schalter Autoteile » Kraftstoffsystem

Passende Druckregler / -schalter Ersatzteile für Ihre Automarke

Gratis VersandGratis Versand ab 29,- €*



Kfz Druckregler / -schalter Ersatzteile

Autoteile Dichtring für KraftstoffdruckreglerDichtring für Kraftstoffdruckregler
Autoteile Dichtung für KraftstoffdruckreglerDichtung für Kraftstoffdruckregler
Autoteile DieselvorwärmungDieselvorwärmung
Autoteile Druckregler für KraftstoffpumpeDruckregler für Kraftstoffpumpe
Autoteile KraftstoffdruckreglerKraftstoffdruckregler
Autoteile Niveauschalter für KraftstoffNiveauschalter für Kraftstoff

Kraftstoffdruckregler online bestellen

Ein Druckregler ist ein Druckventil zum Einbau in ein Schlauchsystem oder Leitungssystem, das trotz unterschiedlicher Drücke dafür sorgt, dass auf der Ausgangsseite ein bestimmter Druck nicht überschritten wird.

Was ist ein Kraftstoffdruckregler?

Kraftstoffdruckregler
Beispiel-Foto: Kraftstoffdruckregler

Der Kraftstoffdruckregler sorgt für einen gleichmäßigen Druck des Kraftstoffs an den Einspritzdüsen. Bei älteren Motoren mit Saugrohreinspritzung stellt dieser Regler zusätzlich die richtige Menge Kraftstoff sicher. Vor allem bei älteren Autos kann es vorkommen, dass dieser Regler nach einer bestimmten Zeit verschleißen oder aus anderen Gründen einen Defekt aufweisen. Sobald der Kraftstoffdruckregler defekt ist, treten Symptome wie ein unruhiger Motorlauf oder schlechte Emissionswerte auf. Dementsprechend ist es wichtig, dieses Teil, so schnell es geht, zu tauschen.

Druckregler - Welche Defekte treten häufig auf?

Der Kraftstoffdruckregler ist im Betrieb permanenter Belastung ausgesetzt und kann daher mit der Zeit verschleißen. Typische Symptome sind ein Leistungsverlust oder ein unrunder Motorlauf, allerdings sind diese Anzeichen typisch für den Defekt zahlreicher Bauteile, weshalb nicht immer zwangsweise der Kraftstoffdruckregler defekt sein muss, wenn diese Symptome auftreten. Weitere Anzeichen für einen Defekt dieses Reglers können Leerlaufschwankungen, ein erhöhter Schadstoffausstoß oder ein deutlicher Leistungsverlust des Motors sein.

Typische Ursachen für einen Defekt sind zum Beispiel eine poröse Membran im Inneren, ein Federverschleiß oder kaputte elektrisch Komponenten. Darüber hinaus kann das Ventil auch mit der Zeit verschmutzen und sich zusetzen, was immer im Einzelfall überprüft werden muss.


Mögliche Anzeichen bei einem Defekt des Kraftstoffdruckreglers

  • Spürbarer Leistungsverlust des Motors
  • Schlechte Emissionswerte bei der Abgasuntersuchung
  • Leerlaufschwankungen des Motors
  • Schwierigkeiten beim Starten des Autos
  • Fehlermeldung im Bordcomputer

Ursachen für einen defekten Kraftstoffdruckregler

  • Materialalterung der Komponenten im Innern
  • Verschleiß der Membran
  • Kraftstoffdruckregler ist verschmutzt
  • Nachlassende Kraft der Feder des Kraftstoffdruckreglers
  • Minderwertiger Kraftstoff im Ausland wurde getankt

Instandhaltung/Austausch von Druckregler

Sobald sich Symptome eines defekten Kraftstoffdruckreglers bemerkbar machen und das Prüfen des Bauteils tatsächlich einen Defekt bestätigen können, muss das Bauteil so schnell wie möglich erneuert werden. Beim Erneuern muss darauf geachtet werden, dass ein passendes Bauteil verwendet wird. Erfahrungsgemäß kann man die meisten Kraftstoffdruckregler für jedes Fahrzeugmodell günstig nachkaufen. Die genaue Vorgehensweise beim Austausch ist stark vom Fahrzeug, dem Alter des Autos und der Art des Motors abhängig. Nur ausgebildete Fachmänner können den Kraftstoffdruckregler auswechseln, weshalb der Austausch dieses Bauteils immer von einer Werkstatt erfolgen muss.

Beim Austausch kann Kraftstoff austreten, weshalb gewisse Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden müssen, da sich Kraftstoffe nicht nur entzünden können, sondern auch gefährlich für die Gesundheit sind. Darüber hinaus arbeitet moderne Kraftstoffsysteme mit hohem Druck und können einen hohen Restdruck aufweisen, wenn das Bauteil ausgetauscht wird.

Bei älteren Autos kann das Wechseln des Druckreglers mit wenigen Handgriffen abgeschlossen sein, da der Regler hier nur von einer Halteklammer gehalten wird. Der Austausch ist bei modernen Fahrzeugen deutlich komplizierter. Nach dem Ausbau des defekten Reglers kann das neue oder auch ein gebrauchtes Teil in umgekehrter Reihenfolge eingebaut werden. Wird der Austausch in einer Fachwerkstatt vorgenommen, richtet sich der Preis nach dem Fahrzeugmodell, der Automarke und dem anfallenden Zeitaufwand.

Günstige Kraftstoffdruckregler beim Ersatzteileprofi kaufen

Kaufen Sie noch heute preiswerte Kraftstoffdruckregler für Ihr Fahrzeug und profitieren Sie von einer schnellen Lieferung. Ab 29 € Warenbestellwert erhalten Sie Ihre Ware innerhalb Deutschlands und mit Paketdienst versandkostenfrei. Bei Fragen und Problemen können Sie unsere Berater jederzeit kontaktieren.