Der Ersatzteileprofi
Onlineshop für Autoteile & KFZ-Zubehör
fahrzeugsauwahl    Fahrzeugauswahl
Hersteller wählen:
Typ wählen:

  Fahrzeugauswahl nach Schlüsselnummer





PEUGEOT-Logo


In unserem original online Teilekatalog finden Sie Autoersatzteile, die für PEUGEOT 206 (CC, SW, Schrägheck, Cabriolet, RC) Modelle passen. Nun klicken Sie auf die gewünschte Warengruppe oder nutzen Sie die Suchfunktion: Geben Sie dazu einfach die Bezeichnung des gewünschten PEUGEOT 206 Ersatzteiles ein und Ihnen werden passende Artikel zur Auswahl gegeben. Baujahr: 206 2000 bis heute, 1998 bis heute, 2007 bis heute, 2002 bis heute

Alle PEUGEOT 206 Modelle

Bitte wählen Sie Ihr 206 Modell aus, um mehr PEUGEOT 206 Autoteile zu finden

PEUGEOT 206 online Ersatzteilkatalog


Bitte wählen Sie eine Warengruppe aus, um weitere PEUGEOT 206 (206 CC, SW, Schrägheck, Cabrio Autoteile) Ersatzteile und Verschleißteile zu finden.

Peugeot 206 Ersatzteile und Zubehör Online-Shop

Für Ihren Peugeot 206 SW bietet „Der Ersatzteileprofi“ ein riesiges Sortiment an Ersatzteilen, egal ob Originalteile oder Ersatzteile in Erstausrüsterqualität. Dabei finden Sie alle Autoteile von A bis Z, von Anlassern, über Bremsscheiben, Lichtmaschinen, Turboladern, Stabilisatorstangen, Schalldämpfern bis hin zur Zündkerze.

Suchen Sie jetzt schnell und einfach über unsere intelligente Suchfunktion im Online-Shop Ihre gewünschten Autoteile.

Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich über unsere kostenlose Hotline 0800 8 57 57 57 bei der Ersatzteilesuche weiter.

Denken Sie daran, dass auch Ihr Peugeot 206 eine regelmäßige Wartung von Verschleißteilen, wie Bremsbelägen, Keilriemen oder Wischerblättern benötigt. Nur ein Austausch von sicherheitsrelevanten Ersatzteilen garantiert Ihnen ein sicheres Fahrzeug an dem Sie lange Freude haben werden. Zögern Sie nicht und bestellen Sie jetzt Ihre benötigten Peugeot 206 SW Ersatzteile beim Profi für Autoteile in Top-Qualität und zu günstigen Preisen.

Der Peugeot 206 Schrägheck, SW und CC

Der Kleinwagen Peugeot 206 wurde im Jahr 1998 bis 2013 mit drei oder fünf Türen produziert und in Deutschland als Kombilimousine, Limousine, Cabriolet und Kombi vermarktet. Mit seiner Markteinführung im Jahr 1998 löste er seinen Vorgänger den Peugeot 205 ab, der aufgrund geringer Sicherheitsausstattung nicht mehr mithalten konnte. Im Juli 2002 folgte noch die Kombivariante SW, die auf der fünftürigen Limousine basiert, jedoch über einen deutlich größeren Kofferraum sowie eine separat zu öffnende Heckscheibe verfügt. Im Jahr 2003 erhielt die Reihe um den 206 die erste Überarbeitung, bei der nun Klarglasscheinwerfer, modifizierte Rückleuchten, ein größeres Logo am Heck und modellabhängig lackierte Stoßstangen verfügbar waren.

Peugeot 206 CC Coupé-Cabriolet Ersatzteile

Das Coupé-Cabriolet 206 CC war mit seiner Markteinführung im Jahr 2000 das erste Fahrzeug in der Klasse der preisgünstigen Cabrios mit zweiteiligem elektrohydraulischen Klappdach. Aufgrund eines sehr positiven Kundenechos war das 206 CC seinerzeit das meistverkaufte Cabriolet Europas.

Der Peugeot 206 RC wurde im Jahr 2003 vorgestellt und ist die Sportversion des kompakten Autos. Als Serienausstattung beinhaltete der RC eine Klimaautomatik, verstellbare Recaro-Schalensitze, elektrisch anklappbare Außenspiegel, Regensensor, lackierte Stoßfänger sowie Schutzleisten und Türgriffe in Wagenfarbe, Aluminium-Pedale sowie Schaltknauf und Tankdeckel, Alufelgen, verchromte Doppelauspuff-Rohre und vieles mehr. Die Innenausstattung mit Teil-Leder und Alcantara rundete das Gesamtbild ab.